Willkommen beim Schachclub Therwil

Schach - "das königliche Spiel“, haben wir uns zur Leidenschaft gemacht. Gemessen an der Zahl der in Vereinen organisierten Spieler und der über das Spiel veröffentlichten Literatur, ist Schach das populärste Brettspiel in Europa. Die geistige Herausforderung mit Konzentration, Strategie und Geduld den Spielpartner zu überlisten und ihn Schachmatt zu stellen, üben wir regelmässig. Ebenso legen wir grossen Wert auf Kameradschaft und das gesellige Beisammensein. Der 1973 gegründete Schachclub Therwil zählt mittlerweile über 90 aktive Mitglieder jeden Alters - die ältesten sind über 80 Jahre und die jüngsten 6 Jahre alt.

Von Beginn weg liegt uns die Nachwuchsförderung am Herzen. So bieten wir interessierten Jugendlichen bis zum 20. Altersjahr die Möglichkeit das Schachspiel kennen zu lernen, Techniken und Strategien zu entwickeln, an Turnieren teilzunehmen und den sozialen Kontakt zu pflegen.

Wir freuen uns, dass du den Weg auf unsere Webseite gefunden hast. Bist du interessiert das Schachspielen zu lernen, hast du bereits Erfahrung und möchtest dein Können mit anderen, gleichgesinnten teilen? Dann freuen wir uns über deine unverbindliche Kontaktaufnahme. Auch Erwachsene, die ins Schachspielen einsteigen wollen, sind herzlich willkommen.

 

Spielabend: Donnerstag 19:30-24:00 Uhr
Spiellokal: Treff 99, Benkenstrasse 18, 4106 Therwil
Seniorentreff: Montag ab 14:00 Uhr im Rest. Bahnhöfli
Spielzeiten Jugendschach:
Do, 16:45-17:45 Anfänger, 17:45-18:45 Fortgeschrittene
Fr, 17:00-18:00 Anfänger, 18:00-19:00 Fortgeschrittene


Neuigkeiten

25.05.2018  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2018 - 4. Runde
Nat. B Therwil 1 - Sion 1   wird am So, 10.06. gespielt
2. Liga Trümmerfeld 2 - Therwil 2  wird am Mo, 28.05. gespielt
3. Liga Novartis 2 - Therwil 3  2:4  Ein schöner Sieg gegen den Tabellenzweiten. Den Grundstein legten wir mit 3 Siegen an den Brettern 4 bis 6.
   
21.05.2018  Teamcup - 1. Runde
In der 1. Runde waren beide Therwiler Teams im Einsatz. Während das Team Obelix gegen Birseck 4:0 Forfait gewann, musste das Team Miraculix gegen das Team Swiss TPH (eine Auswahl des Tropeninstituts) antreten. Nach spannendem Verlauf kam es am Ende nach je 2 gewonnenen Partien zu einem 2:2. Weil Swiss TPH das erste Brett gewann, sind wir leider bereits ausgeschieden. Therwil Obelix spielt nun in der 2. Runde vom 17. Juni auswärts gegen Court 2.  Resultate
 
09.05.2018  Schweizerische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft (SJMM) 5. Spieltag
Am Samstag, den 5.5.2018 fand in Therwil die 6 und 7. Runde der SJMM statt. Gegen die Meisterschüler 3 aus Basel konnten wir einen 3:1-Sieg einfahren. Deutlich zäher war die Partie gegen die 1. Mannschaft aus Basel, welche mit einem 2:2 endete. Mit diesen Ergebnissen werden wir diese Saison auf dem 2. oder 3. Rang bei 8 Teilnehmern abschliessen. E. Mischler
 
07.05.2018  Jugend-Team-Turnier 2018 in Therwil wieder auf hohem Niveau
Am Sonntag, 6. Mai 2018 fand das 36. Jugend-Team-Turnier Therwil (JTTT) in der wunderschönen Mehrzweckhalle Bahnhofstrasse statt. Das traditionelle und in der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland bekannte JTTT wurde vom Schachclub Therwil organisiert.   Bericht
 
27.04.2018  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2018 - 3. Runde
 Nat. B Riehen 2 - Therwil 1  4½:3½
2. Liga Therwil 2 - Luzern 4  3:3  Ein wichtiger Mannschaftspunkt im Kampf um den Ligaerhalt.
3. Liga Therwil 3 - Liestal 1  ½:5½  Gegen das Fanionteam aus Liestal war kein Kraut gewachsen.
   
13.04.2018  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2018 - 2. Runde
 Nat. B Therwil 1 - Nyon 1  3:5
2. Liga Therwil 2 - Birseck 2  3:3  Siege von Thomas Waldmeier und Wolfgang Ledermann, Remis von Marc Gautier und Rolf Haag
3. Liga Therwil 3 - Reinach 1  1½:4½
  
26.03.2018  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2018 - 1. Runde
 Nat. B Trubschachen 1 - Therwil 1  5:3  Auftaktniederlage gegen einen der Gruppenfavoriten. Mit etwas Glück wäre mehr möglich gewesen.
 2. Liga Brugg 1 - Therwil 2  4½:1½
 3. Liga Birsfelden 2 - Therwil 3  2:4  Endlich ein guter Start in die SMM Saison!
   
17.03.2018  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 7. Runde
1. Liga Riehen 2 - Therwil 1  3:3  An fünf Brettern waren wir nach Elo unterlegen. Das 3:3 ist deshalb ein achtbares Ergebnis. Edeljoker Vito kämpfte sehr wacker, am Ende setzte sich Deubelbeiss (+600 Elo) aber dann doch durch. Insgesamt spielten wir eine solide Saison, auch wenn sich schon bald abzeichnete, dass den starken Oltnern der Gruppensieg nicht zu nehmen sein wird. Danke an alle Spieler, welche in dieser Saison um Punkte gekämpft haben. ML Thomas Waldmeier
2. Liga Therwil 2 - Grenchen 1  2½:2½
3. Liga Olten 3 - Therwil 3  3:1
   
09.03.2018  GP-Blitz  3. Runde
Es nahmen 8 Spieler/innen teil an dieser 3. Runde. Überlegener Sieger wurde Daniel Matovic mit dem Punktemaximum von 14 Pkt. vor Max Lo Presti mit 11 Pkt. und Wolfgang Ledermann mit 10 Pkt.   Resultate
 
25.02.2018  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 6. Runde
1. Liga Therwil 1 - Trümmerfeld 1  3½:2½  Da Trümmerfeld (fast ganz) ohne seine "Therwiler-Fraktion" bei uns antrat, waren wir nach Elo klarer Favorit. Aus dem zu erwartenden deutlichen Sieg wurde aber nichts: Die Trümmerfelder kämpften wacker und konnten etwas überraschend an den Brettern 1 (Häner - Meier) und 3 (Lo Presti - Damjanovic) jeweils den vollen Punkt schreiben, was unsere Siege an den Brettern 2 (Jud - Siegrist) und 5 (Waldmeier - Baumann) wieder ausglich. Dank des Gewinns von Dominik (gegen Scheller) und dem Remis von Michi (gegen Polanyi) resultierte aber immerhin ein knapper Mannschaftssieg. ML Thomas Waldmeier
2. Liga Aarau 1 - Therwil 2  4½:½  Eine empfindliche, jedoch eindeutig zu hohe Niederlage, vergaben wir doch an 2 Brettern klar bessere Stellungen. Am Ende schaute nur gerade ein Remis von Joe heraus.
3. Liga Birseck 2 - Therwil 3  1½:2½
   
11.02.2018  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 5. Runde
1. Liga Tribschen 2 - Therwil 1  3½:2½  Es gibt Wettkämpfe, über die berichtet man lieber nicht...
Hingegen können wir allen Schachreisenden das Restaurant Hirschen in Diegten wärmstens empfehlen. Man wartet etwas lange auf das Essen, kann dabei aber ausführlich den verschenkten Punkten nachtrauern. Und schliesslich wird man dann kulinarisch fürstlich für den Frust entschädigt, der sich aufgrund der unnötigen Niederlage gegen eine nach Elo klar schwächere Mannschaft aufgebaut hat.  ML Thomas Waldmeier
2. Liga Therwil 2 - Oftringen 1  4:1  Klarer Sieg gegen einen ELO-schwächeren Gegner
3. Liga Therwil 3 - Riehen 3  2:2
   
01.02.2018  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 - 5. Runde
1. Liga Sorab 1 - Therwil 1  3:2  Schade, auch im letzten Spiel wäre mehr möglich gewesen. 2 schöne Einzelsiege von Heinz und Max.
3. Liga Rhy 1 - Therwil 2  1½:3½
3. Liga Therwil 3 - Neuallschwil 1  3½:1½  Mit diesem Sieg konnte der Ligaerhalt gesichert werden.
   
28.01.2018  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 4. Runde
1. Liga Basel SG 1 - Therwil 1  2½:3½  Das war ein unglaublich spannender Wettkampf heute. Nach zwei relativ schnellen Remis von Marc und mir sah es an den restlichen Brettern eigentlich nach 4 Siegen aus. Leider fand Stephan, der einen soliden Mehrbauern aufweisen konnte, die richtige Fortsetzung nicht und lief in einen Mattangriff hinein. Nach dem anschliessenden Sieg von Max mussten die ersten beiden Bretter die Entscheidung bringen. Die Partie zwischen Ettore und Markus Hänggi war messerscharf. Beide Spieler mussten diverse einzige Züge finden. Ettore behielt aber die Übersicht und holte den wichtigen ganzen Punkt. Philippe hatte angesichts der scharfen Stellung von Ettore versucht, auf Gewinn zu spielen, und es dabei wohl etwas übertrieben. Das Turmendspiel mit je drei Bauern mutierte plötzlich zu einem Endspiel Turm gegen Turm und F-(Minus-)Bauer, wobei sich Philippe aber als endspielsicher erwies und die theoretische Remisstellung auch praktisch remis hielt. Nach etwas mehr als 5 Stunden war der Mannschaftssieg gegen eine starke Basler Mannschaft im Trockenen. ML Thomas Waldmeier
2. Liga Langenthal 1 - Therwil 2  2½:2½
3. Liga Therwil 3 - Birseck 1  1½:2½
   
18.01.2018  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 - 4. Runde
1. Liga Therwil 1 - Trümmerfeld 1  2:4  Nach dieser neuerlichen, unnötigen Niederlage ist der Abstieg nun leider Tatsache geworden. Von den Brettstellungen her wäre durchaus auch ein Sieg unsererseits möglich gewesen. 
3. Liga Therwil 2 - Birsfelden/BB 2  1½:3½
3. Liga Liestal 2 - Therwil 3  4:1  Lässt sich der Abstieg noch vermeiden? Letzte Runde entscheidet!
   Auch in der NMM macht der SCT keine gute Figur!

14.01.2018  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 3. Runde
1. Liga Therwil 1 - Olten 1   2:4
2. Liga Sursee 1 - Therwil 2   4:1
3. Liga Solothurn 1 - Therwil 3  4:0
   Das war ein schwarzer Samstag für uns!!

09.01.2018  Danke an den Schachclub
Ich möchte einen herzlichen Dank für den grosszügigen Batzen an die lieben Schachkollegen meines Mannes Peter aussprechen. Meine Tätigkeit im Treff 99 habe ich nun definitiv aufgegeben. Somit wünsche ich allen im Schachclub viel Erfolg und im Privaten alles Gute, besonders gute Gesundheit in den kommenden Jahren.
Mit herzlichen Grüssen
Hedy Märki
 
13.12.2017  SJMM  Schweizerische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft - 2. & 3. Runde   Resultate
National West: In den ersten drei Runden hatten wir gleich die stärksten Gegner und stehen leider noch ohne Punkte da.
Regional Ost 4: In den ersten drei Runden hatten wir einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage. Mit Ernesto Calgua und Domenic Schwander konnten wir auch neue Spieler für den Wettbewerb begeistern.
 
08.12.2017  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 - 3. Runde
1. Liga Liestal 1 - Therwil 1  3½:2½  Gegen ein starkes Liestaler Team haben wir uns wacker geschlagen, leider reichte es am Ende nicht zu einem Punktgewinn. Unsere Brettpunkte erzielten mit 2 schönen Siegen Thomas Waldmeier und Marc Jud sowie Gerhard Göttin mit einem Remis.
3. Liga Therwil 2  spielfrei
3. Liga Therwil 3  spielfrei
   
03.12.2017  Wolfgang Ledermann gewinnt das Seniorenopen in Luzern!
Das 6. Luzerner Seniorenopen wurde vom 20.11. bis 25.11.2017 durchgeführt und von Wolfgang Ledermann mit 6 Punkten aus 7 Partien gewonnen, herzliche Gratulation!  Schlussrangliste
   
02.12.2017  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 2. Runde
  1. Liga Therwil 1  - Biel SG 1  3:3  Das war ein verschenkter Mannschaftssieg heute gegen die jungen, aber ambitionierten und kämpferisch eingestellten Bieler! Siege von Guido und Stephan, Remis von Philippe und Ettore, Niederlagen von Max und mir. Dümmer habe ich den halben Punkt noch selten weggeworfen. Wenn eine Stellung Remis ist, sollte man sich manchmal einfach damit begnügen...ML Thomas Waldmeier
  2. Liga Therwil 2 - Rhy-Rheinfelden 1  3:2
  3. Liga Therwil 3 - Sorab 1  0:4
   
16.11.2017  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 - 2. Runde
1. Liga Therwil 1 - Novartis 1  2:4
3. Liga Möhlin 1 - Therwil 2  0:5  
3. Liga Therwil 3 - Laufental-Thierstein 1  1:4  schon müssen wir wieder um den Ligaerhalt kämpfen!
   
12.11.2017  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2017/18 - 1. Runde
 1. Liga Echiquier Bruntrutain 2 - Therwil 1  ½:5½  Ein souveräner Favoritensieg zum Auftakt der SGM. Nur Werni liess Milde walten und gönnte den Jurassiern einen halben Brettpunkt.
 2. Liga BSG 2 - Therwil 2  4:1
 3. Liga Therwil 3 - BSG 3  ½:3½    
   
02.11.2017  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 - 1. Runde
1. Liga Therwil 1 - Birsfelden/BB 1  1:5  Der Gegner war uns nach ELO-Punkten und im Spiel überlegen
3. Liga Therwil 2 - Gundeldingen 1  4:1
3. Liga Novartis 2 - Therwil 3  3½:1½
   
29.10.2017  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2017 - Therwil steigt in die Nationalliga B auf !
Unser Fanionteam gewann im Treff 99 das Aufstiegsspiel gegen Sion und kehrt somit nach dem letztjährigen Abstieg wieder in die Nationalliga B zurück! Entschieden wurde der Wettkampf an den hinteren 4 Brettern mit 3 Einzelsiegen.  Resultate
 
22.10.2017   Beitrag über unseren Schachclub in der BaZ
In der BaZ-Ausgabe von gestern Samstag erschien unter der Rubrik "Unser Verein" ein Beitrag...  ansehen
 
21.10.2017  Grand-Prix Blitz 2. Runde
Die 2. Runde gewinnt Thomas Waldmeier mit 10 Pkt. vor Wolfgang Ledermann mit 8.5 Pkt. und Max Lo Presti mit 7.5 Pkt.   Resultate
 
09.10.2017  Freundschaftsspiel Novartis - Therwil
Es war ein verrückter Spielverlauf. Nach völlig missratener 1. Runde konnten wir den Spiess noch umdrehen und am Ende noch knapp gewinnen!  Resultate und Bericht
 
22.09.2017  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2017 - 7. Runde
1. Liga Therwil 1 - Echiquer Bruntrutain 1  4:4  Dank diesem Unentschieden erreichten wir noch den 2. Schlussrang in der Gruppe, welcher zu einem Aufstiegsspiel berechtigt. Dieses findet statt am Sa, 28.10.2017.
2. Liga Therwil 2 - Lenzburg 2  3½:2½  Mit diesem Sieg haben wir den Ligaerhalt sichergestellt. An den hinteren Brettern erreichten wir mit Siegen von Stephan, Guido und Marc das Punktemaximum, nach einer Schrecksekunde erholte sich Thomas schnell und steuerte einen halben Punkt bei.
3. Liga Therwil 3 - Birsfelden/BB/Rössli 2  4:2 Uff ... Klassenerhalt mit eigener Kraft knapp erreicht!
3. Liga Therwil 4 spielfrei
   
09.09.2017  Zum Tod von Werner Koch  

Liebe Clubfreunde, Mitglieder, Juniorinnen und Junioren,

Werner Koch ist nach einem Unfall  am letzten Samstag, den 9. September, gestorben. Er war über viele Jahre ein aktiver, liebenswürdiger Schachspieler in unserem Club. Wir werden ihn sehr vermissen. Der Abdankungs-Gottesdienst findet in der reformierten Kirche der Gemeinde Biel-Benken am Donnerstag, den 21. September, um 14.00 Uhr statt.

 
04.09.2017  Marc Jud gewinnt das Balanz-Turnier 2017
Das beliebte 5-rundige Balanz Weekendturnier, welches jährlich vom Schachklub Birseck durchgeführt wird, wurde dieses Jahr von unserem Marc Jud gewonnen, herzliche Gratulation! Er siegte hauchdünn vor Ruth Borer und Roland Herzig.  Bericht und Rangliste
 
31.08.2017  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2017 - 6. Runde
1. Liga Biel 1 - Therwil 1  5:3  Trotz dieser Niederlage ist für ein Aufstiegsspiel noch alles offen
2. Liga Birseck 2 - Therwil 2  4:2  Einzelsieg von W. Ledermann, Remis von R. Haag und G. Göttin
3. Liga Reinach 1 - Therwil 3  3½:2½
3. Liga Gundeldingen 1 - Therwil 4  4:2  Es reichte wieder zu keinem Punkt. So zieren wir am Ende einer durchzogenen Saison punktelos das Tabellenende... 
   
24.08.2017  Simultan des Vereinsmeisters
Leider waren nur gerade 7 Spieler und 1 Spielerin anwesend, um gegen den diesjährigen Vereinsmeister Daniel Matovic anzutreten. Auffallend war das Durchschnittsalter der Teilnehmenden, welches bei gut 70 Jahren lag! Trotzdem wurde es für Daniel keine leichte Aufgabe, da auf die Dauer so ein Simultan eben doch recht anstrengend und ermüdend ist. Nach ca. 3 Stunden gewann er den Wettkampf mit 5,5:2,5. (Siege gegen J. Jansonius, H. Frischknecht, G. Parrino, R. Malmström und H.-U. Spänhauer, Remis gegen R. Haag sowie 2 Niederlagen gegen E. Ruh und G. Moser)
 
15.08.2017  Grandprix Blitz-Rapid 2016/17
Die Kategoriensieger stehen fest. Es gewannen Heinz Wirz (über 1850 Elo), Kurt Steck (bis 1850 Elo) und Max Lo Presti (Junioren), herzliche Gratulation.  Die Preisverteilung findet an der kommenden Vereinsversammlung vom 7. Sept. 2017 statt.   Ranglisten und Preisträger
 
04.08.2017  DANKSAGUNG

PM JTTIch danke Euch allen, besonders den Schachkollegen von ganzem Herzen für die herzliche Anteilnahme und das grosszügige Abschiedsmahl Geschenk sowie die Unterstützung und die vielen Besuche im Spital bei Peter. Es berührt mich sehr.

Liebe Grüsse
Hedy und Familie

 
03.07.2017 Wir sind sehr traurig
Wir haben die schmerzliche Pflicht Euch mitzuteilen, dass Peter Märki heute Morgen nach längerer Krankheit im Alter von 76 Jahren im Unispital Basel gestorben ist.
Peter gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Schachclubs Therwil und war über viele Jahre die treibende Kraft und gleichzeitig gute Seele unseres Clubs. Er engagierte sich besonders stark für unsere Jugend, weit über den Club hinaus und rief das alljährlich von unserem Club veranstaltete Jugend-Team-Turnier ins Leben, das Teams aus der ganzen Schweiz anzieht. Er nahm Einsitz im Vorstand des Nordwestschweizerischen  Schachverbands und war auch auf nationaler Ebene ein bekanntes und respektiertes Mitglied. Die Abdankung für Peter findet am Donnerstag, 13. Juli, um 14.00h statt, in der Reformierten Kirche in Therwil, Güggelwägli 1.
Rolf Haag, Präsident SC Therwil
 

---> weitere Neuigkeiten 2017

Login

Termine


22. - 25.05.2018
SMM Runde 4


Do, 31.05.2018
Blitz 5



04. - 10.06.2018
SMM Runde 5

 

TERMINE JUNIOREN:

Sa, 16. 06. 2018
SJMM Final

 

 

Agenda

News - Archiv

news