Willkommen beim Schachclub Therwil

Schach - "das königliche Spiel“, haben wir uns zur Leidenschaft gemacht. Gemessen an der Zahl der in Vereinen organisierten Spieler und der über das Spiel veröffentlichten Literatur, ist Schach das populärste Brettspiel in Europa. Die geistige Herausforderung mit Konzentration, Strategie und Geduld den Spielpartner zu überlisten und ihn Schachmatt zu stellen, üben wir regelmässig. Ebenso legen wir grossen Wert auf Kameradschaft und das gesellige Beisammensein. Der 1973 gegründete Schachclub Therwil zählt mittlerweile über 90 aktive Mitglieder jeden Alters - die ältesten sind über 80 Jahre und die jüngsten 6 Jahre alt.

Von Beginn weg liegt uns die Nachwuchsförderung am Herzen. So bieten wir interessierten Jugendlichen bis zum 20. Altersjahr die Möglichkeit das Schachspiel kennen zu lernen, Techniken und Strategien zu entwickeln, an Turnieren teilzunehmen und den sozialen Kontakt zu pflegen.

Wir freuen uns, dass du den Weg auf unsere Webseite gefunden hast. Bist du interessiert das Schachspielen zu lernen, hast du bereits Erfahrung und möchtest dein Können mit anderen, gleichgesinnten teilen? Dann freuen wir uns über deine unverbindliche Kontaktaufnahme. Auch Erwachsene, die ins Schachspielen einsteigen wollen, sind herzlich willkommen.

 

Spielabend: Donnerstag 19:30-24:00 Uhr
Spiellokal: Treff 99, Benkenstrasse 18, 4106 Therwil
Seniorentreff: Montag ab 14:00 Uhr im Rest. Bahnhöfli
Spielzeiten Jugendschach:
Do, 16:45-17:45 Anfänger, 17:45-18:45 Fortgeschrittene
Fr, 17:00-18:00 Anfänger, 18:00-19:00 Fortgeschrittene


Neuigkeiten

17.11.2019  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2019/20 - 1. Runde
1. RL Therwil 1 - Kirchberg 2  4:2  Von den Elozahlen her hätte das heute eigentlich eine klare Sache werden sollen. Der Match gegen Kirchberg 2 entwickelte sich aber zu einem spannenden Wettkampf, den wir durchaus auch hätten verlieren können. Umso wichtiger, dass dann am Ende doch noch drei Siege nebst zwei Remis und damit das standesgemässe Ergebnis resultierte.
2. RL Therwil 2 -Aarau 1  1:4  Gegen die elostarken Aarauer war kein Kraut gewachsen. Erwähnenswert sind die beiden Remis von Michel Gogniat und Rolf Haag an den ersten 2 Brettern gegen klar elostärkere Gegner.
3. RL Jura 1 - Therwil 3  3:1  Wir haben gegen die wesentlichen stärkeren Jura 1 immerhin 2 Remis geholt und somit mit 3:1 verloren. Tolle Leistungen von Urs Reimer und Laxman K.
   
16.11.2019  Freundschaftsspiel Liestal - Therwil
Dieses Jahr waren wir wieder zu Gast in Liestal zum traditionellen Freundschaftsspiel. Nach einer ausgeglichenen 1. Runde und einem feinen Imbiss (Pizza) kam es auch in der 2. Runde zu umkämpften Partien. Am Ende konnte Liestal den Wettkampf mit 8:6 zu seinen Gunsten entscheiden. Im nächsten Jahr bietet sich für uns im Heimpiel die Gelegenheit zur Revanche. Ein herzliches Dankeschön an den Gastgeber für diesen geselligen Abend.  Resultate
 
05.11.2019  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2019/20 - 1. Runde
1. Liga Sorab 1 - Therwil 1  2:4  Ein wichtiger Auftaktsieg. Entscheidend waren die Siege an den ersten 3 Brettern. Einzelsiege von E. Faraone, Th. Waldmeier, M. Jud und G. Moser.
3. Liga Rhy 1 - Therwil 2  2:3 
3. Liga Therwil 3 - Laufental/Thierstein 1 1:4  Dumm gelaufen!
   
28.10.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 8. und 9. Runde
NLB - 8 Therwil 1 - Biel 1  3½:4½
NLB - 9 Court 1 - Therwil 1  5½:2½
Die diesjährige SMM in der Nationalliga B wurde mit einer Doppelrunde am letzten Wochenende abgeschlossen. Nach 2 Jahren in der Nationalliga B steigt unser Fanionteam wieder in die 1. Liga ab! Entscheidend war die unglückliche Heimniederlage vom Samstag gegen Biel. Die abschliessende Niederlage vom Sonntag in Court hatte dann noch die Auswirkung, dass uns Court überholt hat und wir somit Letzter wurden.
   
26.10.2019  Drei Therwiler Musketiere an der Senioren Amateur-WM in Kreta
Rolf, Guido und ich haben uns vom 14. - 23.Okt. 2019 an das Abenteuer Schach-WM der Amateure für Senioren (ab 50+) gewagt. Die Teilnehmer kamen aus aller Welt u.a. USA, Australien, Fidschi, Belgien Deutschland, Schweiz etc. und haben dieses tolle Turnier in sehr freundschaftlicher Atmosphäre gespielt. Die Spielstärke zwischen Null Elo bis 2300 Elo war sehr breit, so dass es Sinn machte in verschiedenen Kategorien zu spielen. Wir drei Therwiler Musketiere spielten in der Kategorie C (Elo 1800 - 2000), mussten aber hartes Brot essen, was sich auch in unserem rangmässigen Schlussresultat widerspiegelt. (vgl. Rangliste). Der Anlass im tollen all-inclusive Hotel Fodele Beach Resort direkt am Strand mit Pools, Bars, Restaurants war absolut gelungen und kann unbedingt an alle Schachfreunde 50+ weiterempfohlen werden. Selbstverständlich durften Ehepartner, Kinder, weitere Begleitpersonen alle auch mitkommen, so dass das ganze wirklich zu einem grossen Schach-Happening wurde! Joe Kellenberger   Rangliste   Fotos
 
07.10.2019  Teamcup 3. Runde
In den Achtelfinals mussten wir in Olten gegen die Familie Angst (Vater mit 3 Söhnen) antreten! Unsere Gegner waren im Schnitt ca. 100 Elopunkte stärker, dennoch entwickelte sich ein ausgeglichenes,  hartumkämpftes Match. Nach je einem Sieg und 2 Remisen hiess es am Ende 2:2. Weil Olten am höherwertigen 2. Brett gewann, sind wir nun leider aus dem Wettbewerb ausgeschieden.  Resultate
 
23.09.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 7. Runde
NLB Therwil 1 - Tribschen 1  2:6  Der Gegner war elomässig zu stark, trotzdem wäre ein besseres Resultat möglich gewesen. 
   
14.09.2019  Freier Spielabend
Der erste freie Spielabend unter der Leitung von Eric Fingerhut wurde von 4 Teilnehmern besucht, welche viel Spass hatten und einige Partien gegeneinander spielten. Eric bedankt sich für das Mitmachen und erhofft sich für die kommenden Austragungen eine noch regere Beteiligung.
 
09.09.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 6. Runde
NLB Schwarz-Weiss Bern 1 - Therwil 1  7½:½  Mit nur 5 angetretenen Spielern waren wir ohne Chance. Nun liegen wir 3 Runden vor Schluss punktgleich mit Biel auf dem zweitletzten Tabellenplatz.
   
16.08.2019  Simultan des Vereinsmeisters
8 Spieler und 1 Spielerin forderten unseren neuen Vereinsmeister Rolf Haag zur traditionellen Simultanbegegnung heraus. Rolf erspielte sich dabei mit 5,5 Punkten ein durchaus gutes Resultat (4 Siege gegen Urs Reimer, Regula Malmström, Ernst Helfrich und Hans-Ulrich Spänhauer, 3 Remis gegen Kurt Steck, Wolfgang Ledermann und André Christen sowie 2 Niederlagen gegen Stephan Koller und Johan J.)
 
30.06.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 5. Runde
NLB Therwil 1 - Vevey 1  2:6  Ersatzgeschwächt war gegen Vevey kein Kraut gewachsen.
3. Liga Novartis 2 - Therwil 2  3½:2½  Es war ein denkbar unglücklicher Abend für uns. Nach dieser abschliessenden Niederlage belegen wir den 2. Schlussrang und werden im Oktober ein Aufstiegsspiel gegen den Gruppensieger der anderen Nordwestgruppe bestreiten.
   
23.06.2019  Vereinsabend "Chlöpferblitz"
Die Vereinsmitglieder und ihre Liebsten waren am Do, 20.06.19 ins Schützenhaus Käppeli eingeladen. Es kamen 10 Aktive sowie 2 Junioren mit ihren Eltern.  Bericht
 
19.06.2019  Teamcup 2. Runde
Therwil Miraculix gewann in der 2. Runde gegen Court 2 problemlos mit 3:1 und steht nun in den Achtelfinals. Keine Chance hatte Therwil Obelix gegen das klar Elo-stärkere Team "Landeier".  Resultate
 
14.06.2019  Vereinsmeisterschaft 2018/19   Rolf Haag ist neuer Vereinsmeister!
Unser Präsi Rolf Haag sicherte sich den Titel mit einem Sieg in der letzten Runde. Herzliche Gratulation! Er kam ohne Niederlage über die Runden und gab nur gerade 3 Remis ab. Vizemeister wurde der letztjährige Sieger Ettore Faraone vor dem drittplatzierten Marc Jud.  Resultate
 
07.06.2019  Wir trauern
Wir haben die schmerzliche Pflicht Euch mitzuteilen, dass Gerhard Göttin vorgestern Morgen nach längerer Krankheit im Alter von 82 Jahren zu Hause gestorben ist.
Gerhard gehörte zum engen Kreis von besonders aktiven Mitgliedern unseres Clubs. Er engagierte sich mit Rat und Tat überall, wo Not am Mann war, als Präsident, als Spielleiter und Mannschaftsleiter, beim Aufstellen und Abräumen der REM, usw. Auch war er einige Zeit Präsident des Nordwestschweizerischen Schachverbands.
Gerhard spielte seit seiner Jugend ununterbrochen Schach und nahm an vielen Turnieren im In- und Ausland teil. Schach war ein sehr wichtiger Teil seines Lebens.
Wir werden Gerhard mit seiner leisen, stets freundlichen, besonnen-klaren und ausgleichenden Art sehr vermissen.
Die Abdankung findet am Freitag, den 21. Juni um 15.30 Uhr in der Ref. Kirche in Arisdorf statt.
Rolf Haag, Präsident SC Therwil
 
26.05.2019   Jugend-Team-Turnier
Am 37. Turnier haben 74 Mannschaften in drei Kategorien teilgenommen. 

Das starke Interesse der an diesem nicht alltäglichen Turnier mit 7 Runden à 15 Minuten pro Spieler und Partie erfreut und motiviert das ganze Organisationskomitee samt den rund 30 Helfern und Helfershelfern, die vor allem dem Schachclub Therwil angehören.

Rangliste U10
Rangliste U13
Rangliste U18
Gewinner U10
Gewinner U13
Gewinner U18
     JTT-2019 video
              Bibo 1_2019
                    Bibo 2_2019
                                    Die Botschaft vom Schachclub Döttingen
26.05.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 4. Runde
NLB Trubschachen 1 - Therwil 1  6½:1½
3. Liga Therwil 2 - Trümmerfeld 2  3:3  Vom Spielverlauf her wäre ein Sieg durchaus möglich gewesen.
   
22.05.2019  Teamcup 1. Runde
Beide Therwiler Teams mussten in der 1. Runde auswärts antreten und beide konnten einen Sieg verbuchen! Das Team Miraculix gewann dank der besseren Brettwertung gegen Birseck Nemet und das Team Obelix war gegen Swiss TPH (Auswahl Tropeninstitut) mit 3:1 erfolgreich.  Resultate
 
03.05.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 3. Runde
NLB Therwil 1 -Payerne 1  2½:5½
3. Liga Birsfelden/BB/Rössli 2 - Therwil 2  1:5  Mit diesem klaren Sieg bleiben wir an der Tabellenspitze.
   
12.04.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 2. Runde
NLB Luzern 2 - Therwil 1  5½:2½
3. Liga Therwil 2 - Roche 2  3½:2½  Lange Zeit sah es nach einem klaren Sieg aus, dann kippte noch eine Gewinnstellung zu unseren Ungunsten. Am Ende waren wir froh, die 2 Mannschaftspunkte im Trockenen zu haben.
   
06.04.2019  NSV Senioren- und Breitenschach
Die Webseiten „Senioren“ und „Breitenschach“ des NSV wurden kürzlich aktualisiert und neu gestaltet. Auf der Webseite „Senioren“ werden die Möglichkeiten des freien Schachspiels aufgelistet. Auf der Webseite „Breitenschach“ gibt es eine Übersicht übers Breitenschach mit Verweisen – es gibt hier auch Informationen über die Standorte, wo Gartenschach gespielt wird.
 
22.03.2019  SMM Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2019 - 1. Runde
NLB Therwil 1 - Riehen 2  4½:3½  Therwil 1 schlägt völlig überraschend in der ersten Runde Riehen 2 und holt sich damit gleich mal zwei Punkte, welche im Kampf um den Ligaerhalt Gold wert sind. Zum Spielverlauf: Zunächst noch nichts dramatisches, nachdem drei Partien beendet waren, stand es 1.5 : 1.5, dann gewann überraschend Marc Gautier und erhöhte auf 2.5 : 1.5 für uns. Schliesslich musste sich Stephan dem deutlich Elo-stärkeren Gegner geschlagen geben und es hiess wieder 2.5 : 2.5. Was danach geschah, hätte man filmen müssen. Max stand kritisch, Thomas hatte phasenweise einen ganzen Turm weniger (oder für viel Initiative geopfert ?!) und Werni musste sich gegen seinen deutllich elostärkeren Gegner in einem Turmendspiel wehren, nachdem er bereits das Mittelspiel hervorragend meisterte und ausglich. Plötzlich kam die Meldung, Max habe gewonnen, und es stand entgegen dem Spielverlauf 3.5: 2:5 für uns. Nun hiess es wieder rechnen. Also wenn Werni remis halten könnte, und Thomas verliert, dann wäre ja immer noch unentschieden. Schliesslich fand Werni auch im Turmendspiel in den kritischen Phasen die besten Züge und der Gegner musste das Remis quittieren. Nun lag die ganze Last auf den Schultern von Thomas, welcher mittlerweile mit einer Qualität weniger und dafür einem Bauern mehr dank der Damen auf dem Brett den Gegner weiter und weiter beschäftigte, bis diesem plötzlich dämmerte, dass die Stellung nicht mehr zu gewinnen war und ebenfalls in ein Remis einwilligte. Somit also das erstaunliche Endergebnis: 4.5 : 3.5 für uns ! Nochmals Gratulation an alle für diesen tollen Kampfgeist. Diese Begegnung zeigt einmal mehr, dass ein gut funktionierendes Kollektiv mehr wert ist, als die Stärke der einzelnen Spieler.  ML Ph. Häner
3. Liga Muttenz 1 - Therwil 2  1:5  Ein souveräner Startsieg! Darauf können wir aufbauen.
   
17.03.2019  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2018/19 - 7. Runde
1. Liga Baden 1 - Therwil 1  4½:1½ >> mit dieser Niederlage belegt SCT 1 den 4. Schlussrang
2. Liga Rhy Rheinfelden 1 - Therwil 2  3½:1½ >> auch SCT 2 schliesst auf dem 4. Schlussrang die Saison ab 
   
01.03.2019  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2018/19 - 6. Runde
1. Liga Therwil 1 - Sursee 1   5:1
2. Liga Therwil 2 - Olten 3   ½:4½
3. Liga Therwil 3 - Riehen 3  0:4 >> die Saison ist auf Rang 3 abgeschlossen 
   
03.02.2019  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2018/19 - 5. Runde
1. Liga Therwil 1 - Basel SG 1  2:4
2. Liga Therwil 2 - Oftringen 1  3½:1½
3. Liga Therwil 3 - DSSP 1  1:3
   
01.02.2019  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 - 5. Runde
2. Liga Therwil 1 - Muttenz 1  3½:2½  Gratulation an das Team zum Wiederaufstieg in die 1. Liga!
3. Liga Therwil 2 - Möhlin 2  3:2  Mit diesem Sieg konnte der Ligaerhalt gesichert werden.
3. Liga Reinach 1 - Therwil 3  4:1  Eine Niederlage ohne Auswirkungen, das Team belegt den 3. Schlussrang.
   
12.01.2019  SGM Schweizerische Gruppenmeisterschaft 2018/19 - 4. Runde
1. Liga Biel SG 1 - Therwil 1  3:3  Drittes Unentschieden im 4. Spiel!
2. Liga Therwil 2 - Basel SG 2  1:4
3. Liga Basel SG 3 - Therwil 3  1½:2½  Durch die sensationellen Einzelsiege von Kurt Steck und Sajithan Sankar und einem Remis meinerseits konnten wir die Heimniederlage aus der ersten Runde gegen Basel SG 3 wieder ausgleichen. ML Sandro Prato
   
12.01.2019  NMM Nordwestschweizer Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 - 4. Runde
2. Liga Birseck 1 - Therwil 1 1:5  Nach diesem klaren und verdienten Sieg sind wir bereits vorzeitig Gruppensieger.
3. Liga Therwil 2 - Riehen 2   1½:3½
3. Liga Therwil 3 - Laufental/Thierstein  3½:1½
   

 

Login

Termine

18.11. bis 22.11.2019
NMM 2. Runde

Do, 28.11.2019
Freundschaftsspiel
Novartis - Therwil

02.12. bis 06.12.2019
NMM 3. Runde

TERMINE JUNIOREN:
 08. - 10.11.2019
SJEM 2. Quali-Turnier
in St. Gallen

News - Archiv

news