jugend 35. JUGEND-TEAM-TURNIER 2017


Ranglisten    Fotos       JTT-Video

Schach Jugend-Team-Turnier 2017 in Therwil mit Allzeit-Rekordteilnehmerzahl von mehr als 250 Jugendlichen

Am Sonntag, 21. Mai 2017 fand das 35. Jugend-Team-Turnier Therwil (JTTT) in der Mehrzweckhalle an der Bahnhofstrasse statt. Das traditionelle und in der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland bekannte JTTT wurde vom Schachclub Therwil organisiert. Der Trend und die Beliebtheit dieses einmaligen Turniers haben sich wiederum bestätigt. Dieses Jahr haben 84 Mannschaften mit je 3 Teammitgliedern in drei verschiedenen Kategorien teilgenommen. Somit lag die Teilnehmeranzahl mit 252 Jugendlichen am höchsten in der 35-jährigen Erfolgsgeschichte des JTTT.

Bei der Kat. U10 kämpften 32 Mannschaften gegeneinander. Gewonnen haben die Zürcher Mannschaften Chess4kids 3 vor Chess4kids4. Auf den ehrenvollen 3. Platz schafften es die Schulschachprofis 1 aus Aesch.

In der Kat. U13 gewannen deutlich die Chess4kids mit 7 Siegen. Auf den 2. Platz die Aargau 8 gefolgt von SC Brombach 1. Gesamthaft spielten in dieser Kategorie 36 Mannschaften.

Mit 6 Siegen gewannen die Aargau 1 in der Kat. U18. Zweiter wurde das Team SG Zürich 1. Auf den 3. Platz landete die Mannschaft Häb Angst aus Bern.

Aufgrund der Erfahrungen in den letzten Jahren mit den zunehmenden Teilnehmerzahlen hat das OK dieses Jahr die Anzahl Helfer vor allem bei der Anmeldeprozedur und bei den Schiedsrichtern deutlich erhöht. Als weitere Neuheit war das Aufstellen eines Standes mit Flammenkuchen. Bei der Preisverleihung haben alle Spieler je ein Pokal und ein Rucksack in den gelben Farben des SC Therwils erhalten. Ein grosser Dank geht an die vielen Helfer um den Spielleiter Werner Müller und an die Sponsoren, die das Turnier ermöglicht haben.

Weitere Details siehe auf der Homepage www.sctherwil.ch

Vito Lo Presti

JTT 2017 Foto 1