FS Novartis SCT 2017

  

Matchbericht des Freundschaft-Spiels gegen SC Novartis

Dieses Jahr waren wir wieder zu Gast beim SC Novartis. Wir sind mit einer 8 köpfigen Mannschaft angetreten. 1 Spieler von Novartis half uns aus, so dass mit je 9 Spielern gespielt werden konnte. Die erste Runde stand unter gar keinem guten Stern. Mit 7 : 2 für Novartis waren die Aussichten für einen Sieg an diesem Abend bereits (fast) begraben.

Trotzdem haben wir den feinen Apéro in vollen Zügen genossen. Ob unsere Mannschaft auf den Wein verzichtet hat oder sich erst recht ein Glas gegönnt hat, weiss ich nicht… Auf jeden Fall sind wir gestärkt in die zweite Runde gestartet.

Und wie stark! Wir konnten die zweite Runde mit 7,5 : 1,5 für uns entscheiden! Was für eine Wende!! Die Freude auf unserer Seite war auf jeden Fall sehr gross… Somit gewann der SC Therwil das traditionelle Freundschaftsspiel mit 9,5 : 8,5!! 

Ob es am Wein lag? Es wird ein Geheimnis bleiben… Auf jeden Fall hatten wir einen schönen Abend und viele spannende Partien….

Mannschaftsleiter Stephan Koller